Sie sind hier: Startseite > News > DFG-Forschungszentrum für Biodiversität kommt nach Leipzig

NEWS.

 

DFG-Forschungszentrum für Biodiversität kommt nach Leipzig

Die Entscheidung über die Einrichtung des neuen Forschungszentrums der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) zur „Integrativen Biodiversitätsforschung“ ist gefallen. Der Hauptausschuss der DFG wählte auf seiner Sitzung am 27. April 2012 in Bonn auf Vorschlag des DFG-Senats die gemeinsame Bewerbung der drei Universitäten Leipzig, Jena und Halle-Wittenberg für das nunmehr siebte DFG-Forschungszentrum aus.

Wir gratulieren den beteiligten Hochschulen in Mitteldeutschland und den vielen beteiligten Partnern sehr herzlich zu diesem exzellenten Erfolg. Die Sichtbarkeit des Standortes Leipzig und Mitteldeutschland in der biowissenschaftlichen Forschungslandschaft hat eine weitere große Facette erhalten. Unseren herzlichsten Dank an die Akteure für ihr erstklassiges Engagement!

((teilweise Auszug aus einer Pressemitteilung der DFG vom 27.04.2012))

Artikelaktionen