Sie sind hier: Startseite > News > Wissenschaftsverbund zum Vollantrag für Biodiversitätszentrum aufgefordert

NEWS.

 

Wissenschaftsverbund zum Vollantrag für Biodiversitätszentrum aufgefordert

Auszug aus der Pressemeldung der Universität Leipzig Nummer: 2011/191 vom 05.07.2011

Wissenschaftsverbund zum Vollantrag für Biodiversitätszentrum aufgefordert

Auf dem Wege zu einem deutschen Zentrum für Biodiversitätsforschung ist der Verbund der mitteldeutschen Universitäten Leipzig, Halle und Jena einen wichtigen Schritt weiter gekommen: Soeben erhielt der Verbund die Mitteilung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) einen Vollantrag stellen zu dürfen. Insgesamt werden 4 Einrichtungen von den 15 Erstbewerbern den Vollantrag ausfertigen. Der dann von einem internationalen Gutachtergremium gewählte Universitätsverbund kann ab Oktober 2012 mit jährlichen Fördergeldern der DFG in Höhe von bis zu sieben Millionen Euro rechnen - und das 12 Jahre lang.

Quelle: Universität Leipzig

Die vollständige Pressemeldung mit weiteren Informationen können Sie hier abrufen. 
 

Artikelaktionen