Sie sind hier: Startseite > News > 4. IMI Call 2011 veröffentlicht

NEWS.

 

4. IMI Call 2011 veröffentlicht

4. IMI Call 2011 veröffentlicht

Die Innovative Medicines Initiative Joint Undertaking (IMI-JU) hat am 18.07.2011 den 4. Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen (4. IMI Call 2011) veröffentlicht. Die Einreichungsfrist für die "Expressions of Interest" (EoI) ist der 18. Oktober 2011. Das elektronische Einreichungstool zur Einreichung der EoI ist ab dem 19. September 2011 verfügbar. In diesem Aufruf werden 7 Ausschreibungsthemen (Topics), die in 3 Clustern zusammengefasst sind, veröffentlicht:

EU Medical Information System
1. Building up a European Medical Information Framework (EMIF) of patient-level data to support a wide range of medical research.
2. eTRIKS: European Translational Information & Knowledge Management Services

Chemistry, Manufacturing and Control
3. Delivery and targeting mechanisms for biological macromolecules
4. In vivo predictive biopharmaceutics tools for oral drug delivery
5. Sustainable Chemistry - delivering medicines for the 21st century

Technology and Molecular Disease Understanding
6. Human Induced Pluripotent Stem (hiPS) Cells for drug discovery and safety assessment
7. Understanding and optimising binding kinetics in drug discovery

Es steht ein Budget von 105 Mio. Euro für diesen Aufruf zur Verfügung, das noch einmal durch Eigenmittel in Form von Sachleistungen und Personal der EFPIA-Unternehmen in mindestens gleicher Höhe ergänzt wird.

Die offiziellen Ausschreibungsunterlagen des 4. IMI Aufrufs 2011 finden Sie auf der offiziellen IMI-JU Webseite unter: http://www.imi.europa.eu/content/stage-1-2

Quelle: http://www.nks-lebenswissenschaften.de/de/545.php

Call 4 topics text (pdf)

Artikelaktionen